Home Veranstaltungen Meditatives Heilen – „Herzen öffnen“ nach David Wared mit Ingrid Meseth

Meditatives Heilen – „Herzen öffnen“ nach David Wared mit Ingrid Meseth

Schenke dir eine Auszeit, um in die Sonne deines Herzens einzutauchen. Jeder Augenblick ist kostbar, denn du bist durch deine Herzensbotschaft Verwirklicher deiner Essenz in Liebe und Wahrheit. Natürliches Heilen aus der Lichtessenzebene bewirkt Heilung für die Seele durch die Kraft des Geistes im Augenblick.

Das bedeutet, sich loszulösen von Alltagsstrukturen, um sich aufzumachen, sich einzulassen und einfach geschehen zu lassen. Die Energien fließen lassen, die eigenen Kraftquellen kommen lassen und unsere Herzensbotschaften zuzulassen.

Der Sinn ist, unsere geistige Kraft mit der Intuition unseres Herzens zu verbinden durch Fühlen unserer Liebe, die uns tief in unserem Herzen berührt. Das ist die Wahrheit! Das bist du selbst!

Herzlich Willkommen!

Seminar anfragen


Speichern Sie den Seminartermin in Ihrem Kalender:

Datum

06. November 2020 - 08. November 2020

Veranstaltungsbeginn/-ende

18:30 - 14:00

Ort

Neumühle

Seminargebühr

180,-€ zzgl. Unterkunft mit Vollpension
Meseth, Ingrid

Veranstalter

Meseth, Ingrid

Ingrid Meseth interessierte sich schon immer für den tieferen Sinn des Lebens. Auf dem Weg ihrer spirituellen Entwicklung lernte sie im November 2011 den geistigen Evolutionsforscher und Heiler David Wared bei einem Seminar der Reihe „Herzen öffnen“ in der Neumühle kennen und ihr war sofort klar „Ich bin angekommen!“ Seither begleitet sie David Wared, den Offenbarer der Lichtbewusstseinsphilosophie, als Schülerin. Sie hat den Abschluss spiritueller Studiengänge zur Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin sowie privates Philosophiestudium unter persönlicher Leitung von David Wared. Aus einem tiefen Sehnen nach mehr Frieden und Liebe in der Welt unterstützt Frau Meseth die Friedensbewegung im Lichtbewusstsein Meditation for peace and love. Seit 2015 ist Ingrid Meseth Initiatorin der Plattform des Lichts, eine Plattform interkultureller Kompetenz für mehr Menschlichkeit durch menschliches Wirken. Als Mystikerin erkennt sie die mystische Offenbarung als Abstraktion künftiger Erschaffungen im Sinne der erweiterten Humanität durch Geistwirken. Ihr Motto ist aus dem eigenen Potenzial zu schöpfen, anstatt erschöpft zu sein, durch „Herzen öffnen“ nach David Wared. Wenn Sie mehr über Ingrid Meseth und ihre Arbeit als Lichtessenztherapeutin wissen wollen, besuchen Sie ihre Webseite www.lichtessenz-heilung.de.

    Buchungsanfrage für die Unterkunft

    Wir freuen uns auf Sie

    Angaben zum Kurs

    Kurs-Name
    Start Datum
    Zimmerreserv. (p. Tag)

    Angaben zu Ihrer Person

    Vorname*
    Nachname*
    Geburtsdatum*
    Beruf
    Strasse*
    PLZ / Ort*
    Land
    Telefon
    Telefax
    E-Mail*
    Bemerkung
    mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

    Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    • Etagendusche: 3-4 Gäste teilen sich eine Dusche.
    • Mehrbettzimmer können nur berechnet werden, wenn sich Mitbewohner finden.
    • Bei Nichtinanspruchnahme von Unterkunft mit Vollpension berechnen wir eine Tagungspauschale in Höhe von 10 € p.P. pro Tag.
    • Die Bezahlung der Kursgebühr (Überweisung auf unser Konto) ist gleichermaßen die Bestätigung Ihrer Anmeldung.
    • Die Pension können Sie bei Ihrer Anreise im Sekretariat zahlen – sie umfaßt Unterkunft gemäß der gewählten Zimmerkategorie und drei (vegetarische) Mahlzeiten.

    Bei Abmeldung gelten folgende Vereinbarungen:

    • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung der Kursgebühr abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr.
    • Bis 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung des Betrages abzüglich 50% Stornogebühren. Sie können jedoch auf ein anderes Seminar umbuchen. Für die Umbuchung berechnen wir € 15,00 p.P.
    • Innerhalb der letzten 2 Wochen vor Kursbeginn ist keine Erstattung mehr möglich. Zudem berechnen wir einen Ausfallentschädigung für die Pension in Höhe von € 30,00 pro Person und Tag. Eine Umbuchung auf ein anderes Seminar ist möglich - die Umbuchungsgebühr beträgt € 15,00. In besonderen Notfällen bitten wir um persönliche Regelung mit der Geschäftsführung.

    Ich möchte gerne das Diätessen für 10 € Aufpreis.

    Ich habe eine Laktoseintoleranz.

    Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu. Datenschutzhinweise