Auszeit in der Neumühle

Innenhalten

Auszeitwoche in der Neumühle

Mit diesem neuen Seminarangebot möchten wir unsere Gäste dabei unterstützen, sich durch eine Auszeit in der Abgeschiedenheit einer wohltuenden Natur innere Freiräume zu schaffen.  Mit fachkundiger Begleitung, können in diesem Intensiv-Seminar die Vorzüge des einfachen und ablenkungsfreien Lebens wiederentdeckt werden. Es wird unmittelbar spürbar, dass weniger durchaus mehr sein kann. Diese minimalistische und reizreduzierte Lebensweise bietet dem Gast den Rahmen und die Struktur zum Innehalten und zur Entschleunigung, d.h. die Auszeitwoche in der Neumühle ermöglicht die Voraussetzungen dafür, sich selbst wiederzuentdecken, sich zu orientieren, sich auszurichten, und wieder ein Gefühl für den Moment zu entwickeln.

Nur aus der Ruhe kann die Kraft für eine erweiterte Wahrnehmung entstehen. Dadurch eröffnen sich neue Lösungsstrategien für die Herausforderungen des Alltags – die eigene Resilienz wird deutlich gestärkt.

Lärmende Stille eines eilenden Tages
Gedankenschwere die sich an den Häuserwänden bricht
Im Kuss und der Umarmung des ewigen Jetzt

Infos und Buchung

Seminare

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Veranstaltungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Seminare

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Veranstaltungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Das sagen unsere Gäste

Es war von Anfang bis Ende meines Aufenthaltes die pure Erholung. In eine traumhafte Landschaft eingebettet, kann man in der Neumühle eine regenerativen Zeit abseits des Alltags verbringen. Der angrenzende Badesee lädt zur Abkühlung und Erfrischung des Geistes ein & die Gastgeber sind so freundlich & zuvorkommend wie man es sich wünscht!
Ein magischer Ort der Ruhe und der Begegnung. Ich habe mich so herzlich Willkommen gefühlt und wunderbare Menschen getroffen. Das war das erste, aber sicher nicht das letzte Mal.

Danke für das schöne Wochenende in der Neumühle mit seiner Umgebung. Eine Zeit des Innehaltens, des Verweilens, an einem Kraftort, mit einem liebevoll gestaltetem Haus und super leckerem Essen. Alle diese Menschen, die sich hier miteinander getroffen haben, mit den Klangschalen den Raum in Bewegung setzten und in den Austausch gegangen sind, füllen ihn mit all ihren Gaben, ihrer Energie und Ruhe, ihrem Innersten Wesen. Es ist ein beseelter Ort mit einer besonderen Ausstrahlung und besonderen Menschen, ganz in der Natur. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Wochenende.

Die Neumühle lädt alle Seminarteilnehmer ein zur Erholung an Leib und Seele!

Die besondere Atmosphäre, die Energie dieses Ortes ist schon bei der Ankunft deutlich spürbar. Es ist das Flair der ehemaligen Getreidemühle, die in ihrer Grundstruktur bis heute erhalten ist. Diese besondere Energie,  die mitentstanden ist, durch die jahrzehntelange Form der inneren Arbeit, der Meditation und nicht zuletzt der Menschen, die hier vor Ort tätig sind und waren. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Gäste und Referenten unseres Hauses, die die besondere Aura der Neumühle maßgeblich mitgeprägt haben.

Die Neumühle ist ein Rückzugsort  für Menschen, die in der Stille, einer weitgehend unberührten Kulturlandschaft, die Kraft und die Ruhe für selbstbestimmtes Handeln finden, erhalten  wollen.  Innehalten, in dieser klaren Struktur der Einfachheit, ist die Vorrausetzung für Selbstreflexion, Klarheit, Orientierung, die Möglichkeit den eigenen Weg zu sehen und zu folgen und innere Tiefe zu erleben.

Diese spürbare Steigerung der Lebensqualität, die Wachheit spiegelt sich dann in unserem Handeln im Alltag wieder.

Die Natur lädt ein zu Wanderungen, zum Kräutersammeln und zum Baden im hauseigenen See. Der Saar-Hunsrück-Steig verläuft direkt durch das Gelände der Neumühle, von hier aus können viele Wanderwege erschlossen und erlebt werden. Die Lage im Dreiländereck Saarland, Lothringen und Luxemburg bietet unterschiedliche Ausflugsziele und die Erfahrung, zeigt wie nahe wir an einem europäischen Knotenpunkt sind.
Wir sind dankbar für Anregungen, Ihre Mitarbeit und Unterstützung und laden Sie ein unsere Vision unser Projekt zu begleiten.

Als Gast sind Sie herzlich Willkommen.

Folgende Ziele bieten sich zur Erkundung an:

  • Städte mit Kultur und Geschichte: Saarlouis, Saarbrücken, Trier, Metz oder Luxemburg
  • Ganz neu: Der Baumwipfelpfad in Orscholz lädt ein zu einem Ausflug durch die Bäume und bietet am Ende einen atemberaubenden Ausblick über die Saarschleife und das nördliche Saarland
  • Deutsch-französischer Versöhnungsweg „Steine an der Grenze“
  • Burg Malbrouck in Manderen/Lothringen
  • Villeroy & Boch mit Keravision in Mettlach
  • Das Freizeitbad „Das Bad“ in Merzig mit Thermalbereich
  • Wolfspark in Merzig
  • und vieles mehr, fragen Sie uns einfach nach weiteren Ausflugzielen

Unsere Tagesangebote, wie Yoga, Meditation, Vipassana, QiGong, Tanz und Trommeln können selbstverständlich jederzeit miteinander kombiniert werden!