Zentrum für Seminare und Begegnung

Das Seminarhaus des Trägervereins Neumühle-Saar e.V.

Im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Luxemburg liegt, eingebettet in Wald und Wiesen mit einem See, einem Wasserfall und einem Bachlauf, unser Zentrum. Früher Getreidemühle, heute eine Oase der Ruhe und der Begegnung. Aus dem betäubenden Lärm des Alltags führt dieser uralte Kraftplatz, der von den Kelten schon genutzt wurde, hin zu authentischem Erleben und zu innerer Balance. Strahlungsarmut und eine eigene Wasserquelle sind weitere Vorzüge dieses Ortes. In Verbindung mit dieser wunderbaren Naturlage ermöglichen fünf einladende Seminarräume und die einfachen, wohnlich gestalteten Gästezimmer sowie eine vegetarische, ausgewogene Verpflegung Sammlung, Tiefe und ein Wachwerden zur Essenz.

Das sagen unsere Gäste

Es war von Anfang bis Ende meines Aufenthaltes die pure Erholung. In eine traumhafte Landschaft eingebettet, kann man in der Neumühle eine regenerativen Zeit abseits des Alltags verbringen. Der angrenzende Badesee lädt zur Abkühlung und Erfrischung des Geistes ein & die Gastgeber sind so freundlich & zuvorkommend wie man es sich wünscht!
Ein magischer Ort der Ruhe und der Begegnung. Ich habe mich so herzlich Willkommen gefühlt und wunderbare Menschen getroffen. Das war das erste, aber sicher nicht das letzte Mal.

Danke für das schöne Wochenende in der Neumühle mit seiner Umgebung. Eine Zeit des Innehaltens, des Verweilens, an einem Kraftort, mit einem liebevoll gestaltetem Haus und super leckerem Essen. Alle diese Menschen, die sich hier miteinander getroffen haben, mit den Klangschalen den Raum in Bewegung setzten und in den Austausch gegangen sind, füllen ihn mit all ihren Gaben, ihrer Energie und Ruhe, ihrem Innersten Wesen. Es ist ein beseelter Ort mit einer besonderen Ausstrahlung und besonderen Menschen, ganz in der Natur. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Wochenende.

Eindrücke

Kontaktieren Sie uns

und melden Sie sich zum Newsletter an!